Web

 

Bare Bones veröffentlicht BBEdit 7.0.2

19.02.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Bare Bones Software hat die Version 7.0.2 des HTML- und Text-Editors "BBEdit" als kostenloses Update für registrierte Besitzer der Version 7 veröffentlicht. Neu sind unter anderem automatische Erkennung und Übersetzung von Encodings, neue Voreinstellung für Text-Encoding und Unix Scripting, die Möglichkeit, eine Datei als Kopie zu speicher und automatische Backups zu erstellen, sowie Feinschliff an der Benutzeroberfläche und Bugfixes. Detaillierte Auskunft über die Änderungen geben die Release Notes.

BBEdit läuft unter Mac OS ab Version 9.1 (9.2.2 empfohlen) und Mac OS X. Die Vollversion kostet 179 Dollar, ein Update von Vorversionen ab 2.5 ist für 59 Dollar (ab 6.5 für 49 Dollar) erhältlich. Daneben gibt es noch verschiedene Rabatte für Crossgrades und Volumenlizenzen. (tc)