Web

 

Barbie oder Ballern

24.08.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Geschlechterklischees par excellence fördert Mattel mit seinen Spielecomputern für Mädchen und für Jungen. Während der PC für sie mit Barbie-Spielen bestückt ist, ist der Rechner für ihn mit Ballerabenteuern ausgestattet. Die Computer, die Mitte September auf den Markt kommen sollen, ernten schon im Vorfeld Kritik. So warf Justine Cassel vom MIT dem Hersteller vor, Rollenverhalten zu zementieren.