Web

 

Baan hat 100 neue Kunden

21.12.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die niederländische Softwareschmiede Baan Company hat seit ihrer im August vollzogenen Übernahme durch Invensys (Computerwoche online berichtete) weltweit 100 neue Kunden gewonnen. Dazu gehören nach Angaben des ERP-Anbieters (Enterprise-Resource-Planning) unter anderem große Luft- und Raumfahrtunternehmen wie DARA aus Großbritannien, Fertigungsfirmen wie ABB in Australien und Selcom in China. Baan, das inzwischen zum Invensys-Geschäftsbereich Software Systems gehört, gibt sich optimistisch, bis Mitte 2001 in die Gewinnzone zurückzukehren.