Web

 

AVM bringt kostenlose MMS-Software fürs ISDN-Festnetz

28.07.2004

Die Berliner AVM, Spezialist für PC-Kommunikationslösungen, hat mit "Fritz!mms ein kostenloses neues MMS-Modul (Multimedia Messaging Service) für die Software ihrer ISDN-Karten und -TK-Anlagen veröffentlicht. Der Anwender kann damit Bilder, Töne und Texte kombinieren und anschließend als MMS versenden. Ein Empfang von MMS-Nachrichten am PC ist ebenfalls möglich. Die Lösung besteht aus je einem Sende- und Empfangsmodul, einem MMS-Editor sowie einem Journal (Protokollierung). (tc)