Überblick

Ausprobiert: Schutzhüllen für das iPhone 6

06.01.2016
Von Thomas Bergbold
Für das iPhone 6 und iPhone 6 Plus gibt es mittlerweile ein großes Angebot an Hüllen unterschiedlichster Bauformen. Ein Überblick.

Bei neuen Geräten mit ganz neuem Gehäuse, ist es anfangs nicht leicht, unter der noch kargen Auswahl eine hübsche und gut passende Schutzhülle zu finden. Wir haben deshalb zahlreiche bereits erhältliche Modelle ausprobiert. Dabei sind Hüllen in der Preisspanne zwischen 15 und 40 Euro und mit unterschiedlichen Konzepten und ebenso unterschiedlichen Designs. Wir werden diese Übersicht laufend erweitern, sobald uns neue Hüllen-Modelle erreichen.

Apple Silikon Case

Perfekte Silikonhülle

Wie nicht anders zu erwarten sitzt die Silikonhülle von Apple wie eine zweite Haut. Die Tasten sind - obwohl verdeckt - sehr gut zu bedienen und die Aussparungen für die Kamera und Stummschaltung haben die perfekte Größe. Der sehr positive Eindruck wird durch das Mikrofaser-Futter noch unterstrichen.

Preis: 35 Euro bei Apple

Agent 18 Slimshield Craftsman

Perfekt gefertigte Hülle mit Echtholzdekor

Agend 18 Slimshield Craftsman, 18 Euro.
Agend 18 Slimshield Craftsman, 18 Euro.
Foto: Macwelt

Passend zum Thema: Quiz zum Arbeitsplatz der Zukunft

Die sehr schön gefertigte Hülle begeistert durch perfekte Passform und einer wunderschönen Rückseite aus echtem Holz. Das Holzdekor ist ist auf einer Kunststoffhülle aufgebracht, ganz so wie vom Schreiner gefertigte laminierte Möbel. Durch eine Versieglung entsteht ein fließender Übergang ohne spürbare Kante, haptisch ist die Hülle sehr angenehm mit einem weichen Griff. Wer sein iPhone auf einer Dockingstation verwenden möchte, muss die Hülle leider abnehmen.

Preis: 25 Euro

Inhalt dieses Artikels

 

Erhart von Ammon

Schutzhüllen für iPhones werden fast ausschliesslich in China produziert. Herstellerpreis zw. 0.85 $ in Silikon/Kunststoff und 8.00 $ in Leder. Versand zum Teil kostenlos mit Sendungsverfolgungsnummer. Wer dieses Zubehör für solche Preise von 39-49 EUR im Laden kauft ist frei nach dem Mediamarkt-Spruch "...doch blöd."

comments powered by Disqus