T-Mobile-Netzausfall

Auch Telekom-Chef Obermann ohne Empfang

23.04.2009
Unter den Millionen Deutschen, die am Dienstag keinen Handy-Empfang hatten, war auch René Obermann.
René Obermann, hier im Gewühl der CeBIT 2009 (Foto: Thomas Cloer)
René Obermann, hier im Gewühl der CeBIT 2009 (Foto: Thomas Cloer)

"Wir hatten alle das gleiche Problem und das war ja auch sehr ärgerlich", sagte der Telekom-Chef am Mittwoch in Berlin der Deutschen Presse-Agentur dpa. "Jede Minute Netzausfall ist eine Minute zu viel und ich kann die Kunden auch gut verstehen. Dafür kann man sich eigentlich wirklich nur entschuldigen."

Obermann hofft zwar, dass die Panne ein Einzelfall bleibt, konnte das aber nicht garantieren. "Mit solchen komplizierten Netzen von heute haben Sie nie die hundertprozentige Ausfallsicherheit", sagte er. "Solche Dinge dürfen zwar nicht passieren, aber gelegentlich passieren sie dann doch." Ob er selbst durch den Netzausfall einen wichtigen Anruf verpasst hat, wusste er nicht. Ihm sei aber bislang nichts aufgefallen. (dpa/tc)