Web

 

Auch der Suse-COO kehrt Novell den Rücken

30.03.2006
Der Manager-Exodus bei Novell oder genauer dessen Suse-Linux-Bereich geht weiter.

Auch der Sparten-COO (Chief Operating Officer) Amnon Harman werde das Unternehmen verlassen, und zwar im August, wie der Branchendienst "Cnet" unter Berufung auf Insider berichtet. Novell wollte diese Personalie noch nicht offiziell bestätigen. Erst gestern war bekannt geworden, dass Suses Chief Technology Officer Jürgen Geck Novell zu Ende der Woche geht (siehe "Novell verliert seinen Linux-CTO"). Suse-Mitgründer Hubert Mantel war bereits im November vergangenen Jahres ausgeschieden. (tc)