Web

 

AT&T präsentiert VPN-Service

20.11.1997

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Auf der Comdex hat AT&T den Worldnet Virtual Private Network Service (VPNS) vorgestellt. Der Konzern garantiert eine 100prozentige Verfügbarkeit des Netzes. Kommt es doch zu Ausfällen, sollen die Kunden eine finanzielle Entschädigung erhalten. Der Dienst soll voraussichtlich ab 1998 verfügbar sein.