Web

 

@CeBIT: Microstrategy steigert Umsatz und Gewinn

25.02.2000

HANNOVER (COMPUTERWOCHE) - Microstrategy konnte im Geschäftsjahr 1999 weiter wachsen. Der Anbieter von Business-Intelligence-Software mit deutscher Niederlassung in Köln steigerte den Umsatz eigenen Angaben zufolge um 93 Prozent auf 205 Millionen Dollar und den Nettogewinn auf 12,6 Millionen Dollar. Die Zahl der Content-Partner im Informationsportal "Strategy.com" erhöhte sich auf mehr als 50. Nutzer können auf der Website in einem persönlichen Profil festlegen, welche Art von Informationen sie erhalten wollen. Die Übermittlung der Daten geschieht wahlweise über E-Mail, Web, Fax, Handy-Display oder Sprachausgabe via Telefon.