Web

 

@CeBIT: Mehr als 750 000 Besucher in Hannover

01.03.2000
Deutsche Messe AG und Bitkom sind zufrieden

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die deutsche Messe AG hat auf ihrer Abschluss-Pressekonferenz wie in den Jahren zuvor eine positive Bilanz der CeBIT gezogen. Die Zahl der Besucher wuchs gegenüber 1999 (698 000) wieder einmal deutlich auf über 750 000, davon kamen rund 137 000 (122 000) aus dem Ausland. Der Anteil der Fachbesucher stieg ebenfalls gegenüber dem Vorjahr (592 000) merklich auf rund 650 000. Auch im Internet häuften sich die Besuche: www.cebit.de verzeichnete zwischen April 1999 und heute rund 14 Millionen Page Impressions - 50 Prozent mehr als im Vorjahr.

Zufrieden äußerte sich auch der neue ITK-Spitzenverband Bitkom. Die erste CeBIT im neuen Jahrtausend sei durch gute Stimmung und zufriedene Aussteller gekennzeichnet. Die immer höhere Qualität der Fachbesucher wertet der Verband als Indiz dafür, dass die Informationsgesellschaft Gestalt annimmt. Einen ausführlichen Rückblick auf die CeBIT 2000 lesen Sie morgen im "Thema des Tages".