PC, Notebook und Tablet in einem

Asus präsentiert das Transformer Book Trio

Manfred Bremmer beschäftigt sich mit (fast) allem, was in die Bereiche Mobile Computing und Communications hineinfällt. Bevorzugt nimmt er dabei mobile Lösungen, Betriebssysteme, Apps und Endgeräte unter die Lupe und überprüft sie auf ihre Business-Tauglichkeit. Bremmer interessiert sich für Gadgets aller Art und testet diese auch.
Der taiwanische Hersteller Asus hat auf der Computex in Taipeh ein Gerät vorgestellt, das sich als PC, Notebook oder Tablet nutzen lässt. Je nach Modus läuft es mit Windows, Android oder einem von beidem.

Das Asus Transformer Book Trio ist zunächst einmal ein Android-Tablet mit 11,6-Zoll-Display im 16:9-Format, Full-HD-Auflösung (1920 mal 1080 Pixel) und Intels Atom-2580-Prozessor mit 2 Gigahertz Taktung. Klemmt man die dafür vorgesehene Tastatur an, erhält man ein Notebook, das wahlweise mit Android oder Windows 8 läuft. Alternativ kann man aber auch nur das Keyboard nehmen, mit einem Monitor verbinden und erhält so einen ausgewachsenen Desktop-PC – die Tastatur ist nämlich mit einer eigenen 750-GB-Festplatte und einem Intel Core i7 Prozessor der vierten Generation ausgestattet.

Drei Geräte in einem: Das Asus Transformer Book Trio
Drei Geräte in einem: Das Asus Transformer Book Trio
Foto: Asus

Noch ein Clou gefällig? Wie Asus-Chairman Jonney Shih bei der Produktvorstellung in Taipeh verriet, kann der Nutzer gleichzeitig an dem PC arbeiten und das Tablet seinen Kindern zum Spielen geben, letztes wie auch das Keyboard seien nämlich mit einem eigenen Akku und einem separatem Betriebssystem ausgestattet. Einen Preis für das Transformer Book Trio oder einen Erscheinungstermin nannte Shih nicht. Üblicherweise kommen jedoch die auf der Computex vorgestellten Produkte pünktlich zum Weihnachtsgeschäft auf den Markt.

DAs Asus Fonepad Note FHD6
DAs Asus Fonepad Note FHD6
Foto: Asus

Das Transformer Book Trio war nur eines von insgesamt sechs neuen Asus-Produkten. Daneben stellte die Company unter anderem auch ein 6-Zoll-Phablet names Fonepad Note FHD6 und das besonders günstige 7-Zoll-Tablet Memo Pad FHD7 vor.