Web

 

Apple bringt Update auf Mac OS X 10.3.8

10.02.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Apple hat gestern für die aktuellen Desktop- und Server-Versionen von Mac OS X "Panther" das Update auf Release 10.3.8 (Build 7U16) veröffentlicht. Dieses bietet laut Readme verbesserte OpenGL-Technik und neue ATI- und Nvidia-Grafiktreiber, verbesserte Filesharing- und Verzeichnisdienst-Services in gemischten Mac- und PC-Netzen, verbesserte Kompatibilität für Anwendungen und Peripherie von Drittherstellern sowie zuvor separat verteilte Sicherheits-Updates. Details können Interessierte einem Dokument der Knowledge Base entnehmen. (tc)