Web

 

Apache ist und bleibt der beliebteste HTTP-Server

15.03.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Laut einer aktuellen Umfrage von Netcraft ist der Open-Source-Web-Server "Apache" im Februar 1999 mit weitem Abstand der meistbenutzte HTTP-Server (Hypertext Transfer Protocol). Er wird von über der Hälfte (54,65 Prozent) aller erfaßten Sites benutzt. Auf dem zweiten Platz liegt mit 23,45 Prozent Microsofts "Internet Information Server" (IIS), die Server-Produkte von Netscape landen zusammen mit 4,14 Prozent auf dem dritten Platz. Alle weiteren Produkte spielen mengenmäßig kaum noch eine Rolle. Die komplette Studie findet sich auf der Web-Site von Netcraft.