Web

-

AOLs Cheftechnologe verläßt das Unternehmen

06.10.1998
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Chef-Technologe von America Online (AOL), Michael Connors, will das Unternehmen nach sechs Jahren verlassen. Connors wird dem Unternehmen jedoch noch weiterhin als aktives Mitglied der AOL Foundation und als Ehrenvorsitzender (President Emeritus) der AOL-Technologies-Einheit verbunden bleiben. Connors nahm seine Arbeit bei AOL im Oktober 1992 als Senior Vice President auf. Ihm wird der Aufbau des AOL-Netzwerks als Verdienst zugeschrieben. In den letzten sechs Jahren wuchs die Anzahl der Mitglieder von 100 000 auf 13 Millionen an.