Web

-

AOL und Musikvermarkter Columbia House kooperieren

11.02.1999
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Columbia House wird künftig seine Videos und Musikangebote auf AOLs Web-Site und Shopping-Channel sowie auf Compuserve-Seiten anbieten. Der Video- und Musikvermarkter, der gemeinsam von Sony und Time Warner gegründet wurde, offeriert im Gegenzug seinen rund 13 Millionen Mitgliedern AOL-Software. Außerdem stellte Columbia AOL eine nicht näher bezifferte Anzahl an neuen Kunden in Aussicht.