Web

-

AOL-Netscape-Deal wird teuer für Sun

10.02.1999
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Der AOL-Netscape Deal kommt Sun teuer zu stehen. Die Unternehmen hatten sich darauf geeinigt, daß Sun in den nächsten drei Jahren im Namen des Online-Dienst Software von Netscape vertreiben darf. Wie jetzt bekannt wurde, hat Sun im Rahmen der Vereinbarung eine Garantie abgegeben, daß AOL 975 Millionen Dollar Lizenzgebühren erhält. Ebenso erklärte sich die Java-Company bereit, 275 Millionen Dollar für Nutzungsrechte zu bezahlen. Das macht zusammen genau 1,25 Milliarden Dollar. Ursprünglich hatte es aber geheißen, Sun müsse AOL "über 350 Millionen Dollar" bezahlen. Im Gegenzug erhielt Sun den Auftrag, bis zum Jahr 2002 Produkte und Services im Wert von 500 Millionen Dollar an AOL zu liefern.