Web

 

Antepo verbindet XMPP und SIMPLE

08.08.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die auf Instant-Messaging-Software spezialisierte Firma Antepo hat gestern die neue Version 3.2 ihres Flaggschiff-Servers "Accept" angekündigt, die nach Angaben des Herstellers sowohl mit SIMPLE- als auch XMPP-basierenden Systemen funktioniert. Accept lässt sich dabei sowohl standalone wie auch als Brücke zwischen solchen Systemen einsetzen. SIMPLE ist ein IM-Protokoll auf Basis des Session Initiation Protocol (SIP), das vor allem von IBMs Lotus "Sametime" unterstützt wird, wohingegen das Extensible Messaging and Presence Protocol (XMPP) vornehmlich von Jabber.com propagiert wird. (tc)