Die App des Tages

Anrufe besser managen

Manfred Bremmer beschäftigt sich mit (fast) allem, was in die Bereiche Mobile Computing und Communications hineinfällt. Bevorzugt nimmt er dabei mobile Lösungen, Betriebssysteme, Apps und Endgeräte unter die Lupe und überprüft sie auf ihre Business-Tauglichkeit. Bremmer interessiert sich für Gadgets aller Art und testet diese auch.
Mit dem "Advanced Call Manager" von Melom Mobile können Sie einstellen, wie Sie auf Anrufe von bestimmten Personengruppen reagieren möchten.

Egal wie clever ein Smartphone ist - wenn das Telefon klingelt, gibt es für den Nutzer nach wie vor nur zwei Möglichkeiten, darauf zu reagieren: Er kann das Gespräch annehmen oder eben nicht.

Der Advance Call Manager bietet zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten.
Der Advance Call Manager bietet zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten.
Foto: Melon Software

Wem diese Optionen nicht ausreichen, sei der Advanced Call Manager ans Herz gelegt: Die App erkennt blitzschnell, wer anruft und reagiert - je nach Einstellung - mit einem Besetztzeichen und/oder einer Antwort-SMS, mit dem Stummschalten des Geräts oder sogar mit einem plötzlicher Abbruch der Verbindung. Der Advanced Call Manager arbeitet dazu mit Black- und Whitelists sowie weiterer anpassbarer Listen. Damit nicht genug, lassen sich mit ACM je nach Zeit und Ort verschiedene Modi einstellen, die automatisch aktiviert werden.

Der Advanced Call Manager ist für Android, Blackberry und Symbian S60 verfügbar, der Preis beträgt 9,99 Dollar (auf der Hersteller-Website - Blackberry App World 19,99 Dollar), zusätzlich kann eine kostenlose Testversion geladen werden.