Für Android

Amazon startet App-Shop in Deutschland

30.08.2012
Amazon hat seinen in den USA bereits etablierten "App-Shop" für Android-Nutzer jetzt auch in Deutschland gestartet.
Zum Start des App-Shops in Deutschland verschenkt Amazon gleich mal Angry Birds (werbefrei).
Zum Start des App-Shops in Deutschland verschenkt Amazon gleich mal Angry Birds (werbefrei).

Weitere Shops in Europa gehen außerdem in England, Frankreich, Italien und Spanien ans Netz. Kunden in Deutschland können den Download der Shop-App auf www.amazon.de/app-shop-download anstoßen, indem sie dort ihre Mobilnummer oder Email-Adresse eingeben. Zum Installieren muss in den Android-Sicherheitseinstellungen die Installation von Programmen aus unbekannten Quellen (für Google sind das alle außer Google Play) erlaubt werden. Wichtig: Wer zuvor bereits den US-App-Shop benutzt hat, muss zunächst sein Kindle-Konto auf Amazon.de transferieren, damit der deutsche funktioniert.

Amazon hat üblicherweise keinen anderen Apps im Programm als der offizielle Store von Google. Als zusätzliche Alternative für Endnutzer ist der App-Shop trotzdem interessant - unter anderem, weil es bei Amazon jeden Tag eine ansonsten kostenpflichtige App umsonst gibt. Zum Start heute ist das Rovios "Angry Birds" (werbefrei), morgen folgt "Plants vs. Zombies" von PopCap. Im Amazon-App-Shop erworbene Apps und Spiele können auf jedem Android-Endgerät verwendet werden. Kunden zahlen nur einmal und haben Zugriff auf ihre Apps über jedes geeignete Smartphone und Tablet. Der Amazon-Shop bietet darüber hinaus von der Webseite bekannte Funktionen wie personalisierte Empfehlungen, Kundenrezensionen und Amazon 1-Click.

Entwickler können Apps und Spiele auf der Infrastruktur von Amazon Web Services (AWS) aufbauen. Die neuen "GameCircle Services" ermöglichen Features wie Gesamtbewertungen der Spieler, Achievement-Systeme und die automatische Synchronisierung von Spielständen mehrerer Spieler auf deren Endgeräten. In-App Purchasing, Abos und die Bezahlung über die Amazon-Plattform machen den App-Shop für Entwickler ebenfalls interessant.