Web

 

Amazon offeriert neues "Tiger"-Betriebssystem von Apple

18.10.2004

Das Online-Kaufhaus Amazon nimmt Order für das neue Apple-Betriebssystem Mac-OS X "Tiger" an. Nach Angaben des Online-Anbieters werde Tiger ab dem 31. März 2005 ausgeliefert. Apple bestätigte lediglich, dass Tiger in der ersten Hälfte 2005 verfügbar sein werde, gab aber zu den Amazon-Angaben keine weiteren Kommentare ab.

Amazon verlangt für das Apple-Betriebssystem 129 Dollar, Preise für Update-Versionen wurden nicht genannt.

Apple hatte am 28. Juni 2004 auf der weltweiten Entwicklerkonferenz in San Francisco angekündigt und gesagt, Tiger werde mehr als 150 neue Features gegenüber dem Vorgänger aufweisen.

Hierzu gehört etwa "Spotlight", eine Suchtechnologie, die es Apple-Anwendern erlaubt, über sämtliche Daten- und Dateikategorien hinweg in einem System nach Informationen zu suchen. Spotlight ist in seiner Funktionsweise an die "Itunes"-Musiksoftware angelehnt. Spotlight findet Inhalte aus E-Mails, Präsentationen, Bildern, Terminplanungen, aus Office-Dokumenten und ähnlichem mehr.

Neue Eigenschaften wird auch "Safari" besitzen, der Standard-Web-Browser im Mac-Betriebssystem. Safari kann als RSS-Reader arbeiten. Mit diesem lässt sich zu voreingestellten Kategorien ein ständiger Fluss aktueller Nachrichten und Informationen zu bestimmten Themen generieren. (jm)