Web

 

Amazon.de eröffnet Elektronik- und Fotoladen

10.07.2001
In dem neuen "Elektronik&Foto"-Shop von Amazon.de lassen sich Produkte aus den Bereichen "PDA & Organizer" (Personal Digital Assistants), "Kamera & Foto", "Mobiltelefone", "Audio & Video", "Tragbare Geräte" sowie "Zubehör" bestellen.

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der deutsche Ableger des US-Online-Händlers Amazon.com hat sein Verkaufsangebot um den Bereich Unterhaltungselektronik und Foto erweitert. Ab sofort können Interessierte in dem neuen Shop Produkte aus den Bereichen "PDA & Organizer" (Personal Digital Assistants), "Kamera & Foto", "Mobiltelefone", "Audio & Video", "Tragbare Geräte" sowie "Zubehör-Übersicht" aufspüren und bestellen. Zusätzlich lassen sich die Artikel nach Kategorie, alphabetisch oder nach Marken aus der Datenbank heraussuchen. Zur Eröffnung des neuen Online-Verkaufsbereichs wirbt Amazon.de mit von der Stiftung Warentext prämierten Produkten als Einführungsangeboten. Der Elektronik- und Foto-Shop ist die siebte dedizierte Produktsparte

auf der deutschen Website, die zudem noch "Auktionen" und "zShops" bietet. Über die zShops sind die Online-Angebote anderer Unternehmen angebunden.