Web

 

Amazon.com bietet "Mobile-Auctions"-Service

04.09.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Online-Händler Amazon.com bietet den Benutzern seiner Auktionsseite, die über ein Internet-fähiges Handy verfügen, einen neuen Service. Der Dienst mit dem Namen "Mobile Auctions" ermöglicht es dem Kunden, sich via Mobiltelefon jederzeit über den aktuellen Stand der Versteigerung zu informieren und sein Gebot einzureichen. Außerdem kann sich der Benutzer durch eine Art "Warnsignal" über die Aktualität seines Gebots benachrichtigen lassen.