Web

Opera hat den schnellsten

Alle aktuellen Browser im Benchmark

Panagiotis Kolokythas arbeitet seit Juni 2000 für pcwelt.de. Seine Leidenschaft gilt IT-News, die er möglichst schnell und gründlich recherchiert an die Leser weitergeben möchte. Er hat den Überblick über die Entwicklungen in den wichtigsten Tech-Bereichen, entsprechend vielfältig ist das Themenspektrum seiner Artikel: Windows, Soft- und Freeware, Hardware, Smartphones, soziale Netzwerke, Web-Technologien, Smart Home, Gadgets, Drohnen… Er steht regelmäßig für PCWELT.tv vor der Kamera und hat ein eigenes wöchentliches IT-News-Videoformat: Tech-Up Weekly.
Opera 10.60 Beta 1 ist erschienen und wir haben dies zum Anlass genommen, die Geschwindigkeit aller aktuellen Browser zu messen. Plus: So gut halten sich die Browser an die Standards.

Opera 10.60 Beta 1 ist erschienen und die norwegischen Entwickler haben kräftig das Tempo des Browsers erhöht. Das zeigen unsere Benchmarks. Opera darf sich wieder - zumindest vorübergehend - mit dem Titel "schnellster Browser der Welt" schmücken.

Wir haben die Geschwindigkeit aller aktuellen Browser gemessen. Außerdem haben wir überprüft, wie die Browser beim Acid3- und HTML5-Test abschneiden. Das Ergebnis lesen Sie auf dieser und auf den folgenden Seiten.

Der Tempo-Test mit Futuremark Peacekeeper

Wir haben mit dem Browser-Benchmark Peacekeeper der Benchmark-Spezialisten von Futuremark (3DMark) auf unserem Test-Rechner alle derzeit aktuellen Browser auf ihre Geschwindigkeit hin getestet. Bei jedem Browser haben wir den Peacekeeper-Test jeweils 3 Mal durchlaufen lassen und aus den ermittelten Werten den Mittelwert gebildet.

Browser

Peacekeeper
(Punkte)

Opera 10.60 Beta 1

7529

Google Chrome 5.0.375.70
(Beta)

6793

Opera 10.53

5329

Firefox 3.6.3

3016

IE 9 PP (Mai)

2016

Internet Explorer 8

900