Web

Chrome 4, Firefox 3.6 & Co.

Alle aktuellen Browser im Benchmark

Panagiotis Kolokythas arbeitet seit Juni 2000 für pcwelt.de. Seine Leidenschaft gilt IT-News, die er möglichst schnell und gründlich recherchiert an die Leser weitergeben möchte. Er hat den Überblick über die Entwicklungen in den wichtigsten Tech-Bereichen, entsprechend vielfältig ist das Themenspektrum seiner Artikel: Windows, Soft- und Freeware, Hardware, Smartphones, soziale Netzwerke, Web-Technologien, Smart Home, Gadgets, Drohnen… Er steht regelmäßig für PCWELT.tv vor der Kamera und hat ein eigenes wöchentliches IT-News-Videoformat: Tech-Up Weekly.
Firefox 3.6 ist erschienen. Gelegenheit für uns, die Geschwindigkeit aller aktuellen Browser zu testen.

Letzte Woche war Firefox 3.6 erschienen und in dieser Woche folgt eine neue Version von Google Chrome: Google Chrome 4 besitzt nun eine Unterstützung für Extensions und weitere nette Extras. Außerdem zeigt dieser Test, dass Google Chrome 4 deutlich schneller als Google Chrome 3 und die restliche Konkurrenz ist.

So haben wir gemessen:

Die PC-Welt hat mit dem Browser-Benchmark Peacekeeper - dem Benchmark-Spezialisten von Futuremark (3DMark) auf ihren Test-Rechner nahezu alle derzeit aktuellen Browser auf ihre Geschwindigkeit hin getestet. Bei jedem Browser haben wir den Peacekeeper-Test jeweils 3 Mal durchlaufen lassen und aus den ermittelten Werten den Mittelwert gebildet.

Anschließend wurde jeder aktuelle Browser auch dem SunSpider JavaScript Benchmark unterzogen. Zum Schluss wurde noch getestet, mit wie vielen Punkten der Acid3-Test bestanden wird.

Das Ergebnis entnehmen Sie folgender Tabelle:

Browser

Peacekeeper
(Punkte)

Sunspider
(ms)

Acid3

Platz 1

Google Chrome 4.0.249.78

3820

500,2

100/100

Platz 2

Google Chrome 3.0.195.38

3684

535,2

100/100

Platz 3

Safari 4.0.4

3531

559,8

100/100

Platz 4

Firefox 3.6

3016

944

94/100

Platz 5

Opera 10.10

2249

3004,8

100/100

Platz 6

Firefox 3.5.7

2018

1136,6

93/100

Platz 7

Internet Explorer 8

900

4518,6

20/100

Dieser Artikel basiert auf einem Beitrag der CW-Schwesterpublikation PC-Welt. (pah)