Web

 

Aladdin bringt Stuffit Deluxe 8.0 für Mac OS X

23.09.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Aladdin Systems hat die neue Version 8.0 seines Packers "Stuffit Deluxe" für Macintosh-Rechner unter Mac OS X ab Version 10.1.5 veröffentlicht. Neben einer erneuerten Benutzeroberfläche und höherer Geschwindigkeit hat der Hersteller einige echte Neuerungen integriert, unter anderem einen Assistenten für zeitgesteuerte Backups auf CD oder DVD, Plug-ins für Adobes "Photoshop" und "Illustrator", automatische Archivierung durch Änderung des Dateinnamens (wenn man .sit, .zip oder .tgz anhängt oder entfernt, wird die Datei ge- oder entpackt) sowie Unterstützung für .yenc- und .cab-Archive.

Stuffit kann mit einer Fülle komprimierter Formate umgehen und unterstützt Verschlüsselung von Archiven mit bis zu 512 Bit Schlüssellänge. Über das mitgelieferte "Stuffit Express PE" lässt sich der Betrieb des Programms weitgehend automatisieren. Stuffit Deluxe 8 kostet knapp 80 Dollar, ein Upgrade von Vorversionen ist für 30 Dollar zu haben. Neben Mac OS X gibt es Stuffit-Varianten auch für das klassische Mac OS, Windows, Linux sowie Solaris. (tc)