Web

 

Ajax, Google, Sex und Kohle

27.07.2006
Die meistgeklickten Beiträge auf COMPUTERWOCHE.de drehten sich in diesem Jahr bislang um Open-Source- und Ajax-Themen, IT-Gehälter und Bewerbungstipps, Google-Hacking und IT-Managerinnen, die ihre Hüllen fallen ließen.

In dem Beitrag "IT-Vergütung 2006: Keiner kommt zu kurz" beschreiben wir detailliert, mit welchen Gehältern IT-Führungskräfte rechnen können. Damit trafen wir offenbar den Nerv unserer Leser: Kein Artikel wurde häufiger aufgerufen. Es folgt der Beitrag "Xen 3 wird zur VMware-Alternative": Server-Konsolidierung und Virtualisierung beschäftigen offenbar die Unternehmen - erst recht, wenn Open-Source-Lösungen im Mittelpunkt stehen. Ebenfalls aufs Treppchen schaffte es unser "ERP-Vergleich", bei dem überraschend Oracle die Nase vorn hatte.

Zu den Topartikeln zählten ferner "In zehn Schritten zur SOA", "GUI-Builder für Eclipse im Vergleich", "Ajax-Entwicklung erobert Eclipse", "Google - eine Fundgrube für Hacker", "Elf Probleme mit SAP-BW" und "E-Mails löschen ist riskant". Tja, und dann ist da noch der Beitrag "Sex sells: IT-Managerinnen zeigen nackte Haut"... Wie häufig der aufgerufen wurde, bleibt unser Betriebsgeheimnis. (hv)