Gadget des Tages

AH-GC20 Globe Cruiser - kabellosen Kopfhörer mit Geräuschreduzierungstechnologie

Alexander Dreyßig betreut als Portal Manager das Online-Angebot des TecChannel. Neben seinen umfangreichen Tätigkeiten im Bereich Content Management ist er als Autor im Bereich Hardware- und IT-Gadgets aktiv.
Wer im Büro oder dem öffentlichen Nahverkehr ungestört beruflichen Video- oder Audiofiles lauschen möchte, sollte eventuell einen Blick auf den neuen AH-GC20 Globe Cruiser werfen.

Egal, ob Web- oder Screencast, viele Arbeitnehmer nutzen die Formate, um sich beruflich weiterzubilden. Gerade der Arbeitsweg im öffentlichen Nahverkehr bietet sich hierfür an. Dummerweise ist gerade dort die Geräuschkulisse oft sehr hoch. Abhilfe können Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung wie der neue AH-GC20 Globe Cruiser von Denon schaffen.

Denon AH-GC20 Globe Cruiser
Denon AH-GC20 Globe Cruiser
Foto: Denon

Der AH-GC20 Globe Cruiser bietet ein Noise-Cancellation-System, das mit zwei Mikrofonen Umgebungsgeräusche minimieren soll. Darüber hinaus soll das eingehende Audio-Signal mittels des AH-GC20 mit cVc (Clear Voice Capture)-Systems zur Geräuschreduzierung merklich verbessert werden. Dieses bietet laut Hersteller Technologien zur Geräuschunterdrückung, adaptiven Entzerrung, automatischen Verstärkungsregelung, Echounterdrückung, Windgeräuschunterdrückung und geräuschabhängigen Lautstärkeregelung.

Die Verbindung zu bis zu zwei kompatiblen Endgeräten stellt der kabellose Kopfhörer über Bluetooth 4.0 Dual Mode mit aptX/aptX Low Latency und AAC in Verbindung mit einem Mehrpunktzugang her. Der verbaute Lithium Ionen Akku soll für bis zu 20 Stunden Betriebsdauer sorgen.

Laut Hersteller soll der Kopfhörer im April für UVP 329 Euro in den Handel kommen.