Web

 

Agilisys-Übernahme von Infor erfolgreich

05.02.2004

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die US-Firma Agilisys verfügt inzwischen über 85,42 Prozent der Aktien (und 86,52 Prozent der Stimmrechte) an der Infor Business Solutions AG und hat damit ihr avisiertes Übernahmeziel von 75 Prozent der Anteile übertroffen. Nach Angaben von Infor wurden bis zum Ende der Angebotsfrist am 30. Januar 77,94 Prozent der Aktien eingereicht. Weitere 1,56 Prozent erwarb Agilisys über die Börse, über nochmals 5,92 Prozent wurden Kaufoptionen abgeschlossen.

Ab morgen beginnt eine zweiwöchige Nachreichungsfrist (bis 19. Februar 2004), binnen derer Aktionäre, die das Angebot von Agilisys (4,25 Euro je Namensaktie) bislang nicht angenommen haben, dieses noch akzeptieren können. Anschließend, so Infor, könne es aufgrund der voraussichtlich verringerten Aktienzahl im Handel zu heftigen Kursschwankungen kommen; gesellschaftsrechtliche Maßnahmen sowie ein Delisting seien ebenfalls nicht ausgeschlossen. (tc)