Web

 

Agilent: Gute Bilanz für zweites Quartal

17.05.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der unter dem Namen Agilent Technologies Inc. firmierende ehemalige Hewlett-Packard-Bereich für Messtechnik und Kommunikationskomponenten hat im zweiten Fiskalquartal sein Nettoeinkommen um 5,7 Prozent auf 166 Millionen Dollar ( Vorjahreszeitraum: 157 Millionen Dollar) gesteigert. Das Auftragsvolumen belief sich bei einem Anstieg um 38 Prozent auf rund drei Milliarden Dollar. Agilents Umsatz legt um 24 Prozent auf 2,49 Milliarden Dollar zu. Die Aktie kletterte um 7,8 Dollar und notierte zum gestrigen Börsenschluß bei 96 Dollar.