Konstruktion & Fertigung

Aenderungen im CNC-Programmen vereinfacht

02.04.1993

ESSEN (pi) - Das vom Software- und Systemhaus CAB vertriebene Programm "Goelan" hat Neuerungen erfahren. Dieses CAM-System dient zur grafisch-interaktiven Programmierung von CNC-gesteuerten Werkzeugmaschinen speziell in den Fertigungsbereichen Fraesen, Drehen und Drahterodieren. Neu sind jetzt die Module "Verbinden von Profilen" und "Freiformflaechen". Darueber hinaus wurde die Funktionalitaet der Parameterprogrammierung derart erweitert, dass sich nach CAB-Angaben Veraenderungen bestehender CNC-Programme aufgrund von Vorgabeaenderungen etwa in der Konstruktion einfacher vornehmen lassen.