AEG 60-10 steuert Krankenhaus-Versorgung

01.04.1977

FRANKFURT (pi) - Im Krankenhaus Hvidovre, Kopenhagen, wurde kürzlich die erste (so AEG-Telefunken) prozeßrechnergesteuerte automatische Warentransportanlage Europas für die Ver- und Entsorgung in Betrieb genommen.

Hauptbestandteil dieser Anlage ist eine von der Schweizer Roll AG installierte 3-D-Elektrohängebahn mit selbständig horizontal und vertikal laufenden Fahrwerken. Sie haben jeweils einen eigenen Antrieb und transportieren die Güter in speziellen Behältern, die an den Stationen automatisch ein- und ausgehängt werden.

Die elektrische Steuerung des Gesamtsystems besteht aus einer Vielzahl selbständig arbeitender Lokalsteuerungen und dem ihnen übergeordneten Prozeßrechner AEG 60-10. Der Rechner übernimmt unter anderem die Disposition der Fahrwerke, die Steuerung der Weichen und Stationen sowie die Meldung und Protokollierung von Störungen.