Web

 

Adword-Werbung: Google erzielt Punktsieg in Deutschland

22.09.2004

Das Landgericht Hamburg hat eine Klage der Metaspinner Media GmbH gegen Google Deutschland abgewiesen. Metaspinner hatte kritisiert, dass die Suchmaschine auf der Ergebnisseite für den Begriff "Preispiraten" auch Adword-Werbung für ein Plagiat der Website www.preispiraten.de anzeigte. Das Werbemodell erlaube es Konkurrenten, Vorteile aus einem markenrechtlich geschützten Begriff zu ziehen, warf das Hamburger Unternehmen Google vor. Der Suchmaschinenbetreiber hatte darauf argumentiert, ein Verbot würde sein gesamtes Werbesystem und damit die bei weitem größte Einnahmequelle gefährden. Eine Begründung des Urteils wird erst in einigen Wochen erwartet.

Aus ähnlichen Gründen wird Google unter anderem auch in den USA und Frankreich verklagt. (mb)