Systemvoraussetzungen

Adobe Lightroom 6 will ein neueres Windows oder OS X

Thomas Cloer war viele Jahre lang verantwortlich für die Nachrichten auf computerwoche.de.
Er sorgt außerdem ziemlich rund um die Uhr bei Twitter dafür, dass niemand Weltbewegendes verpasst, treibt sich auch sonst im Social Web herum (auch wieder bei Facebook) und bloggt auf teezeh.de. Apple-affin, bei Smartphones polymorph-pervers.
Adobe ändert mit der kommenden Version 6 seiner Digitalfotoverwaltung Lightroom die Systemvorausetzungen.

Auf dem Mac ist OS X ab Version 10.8 erforderlich, um Lightroom 6 zu installieren und verwenden. Windows muss ab Version 7 und in 64-Bit-Ausführung laufen, schreibt der Hersteller im Blog "Lightroom Journal" (mit der Vorabversion von Windows 10 dürfte es dem Kommentar-Thread darunter zufolge übrigens keine Probleme geben).

Reparaturpinsel in Adobe Lightroom 5
Reparaturpinsel in Adobe Lightroom 5
Foto: Adobe

Neuere Betriebssysteme seien die Voraussetzung dafür, dass Adobe Lightroom sinnvoll weiterentwickeln und von Nutzern gewünschte Verbesserungen wie mehr Imaging-Funktionen und bessere Performance des Programms umsetzen könne, so Adobe. Nutzer mit 10.7 oder 32-Bit-Windows könnten weiter Lightroom 5 verwenden und Lightroom Mobile benutzen.