Web

 

Adig-Fonds ab heute auch online

03.07.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Mit dem heutigen Tage kann man bei Adig Investment direkt über das Internet Fondsanteile kaufen, tauschen und verkaufen. Dabei haben Online-Kunden die Wahl zwischen einem "Premium"- und einem "Discount"-Depot. Bei der Neueröffnung des letzteren verzichtet ein Kunde aktiv auf Beratungsleistungen, braucht dafür aber auch nur den halben regulären Ausgabeaufschlag zu zahlen. Der Internet-Auftritt des Unternehmens wurde in diesem Zusammenhang aufgefrischt; gleichzeitig hat Adig eine Reihe neuer Fonds (1x Internet, 1x IPO, 3x regionale Technologie, 1x Biotechnologie) aufgesetzt. Die Investmentbank rechnet noch in diesem Jahr mit etwa 16 000 online-fähigen Depots.