Gadget des Tages

Acer Revo RL100 Media Center fürs Wohnzimmer

Alexander Dreyßig betreut als Portal Manager das Online-Angebot des TecChannel. Neben seinen umfangreichen Tätigkeiten im Bereich Content Management ist er als Autor im Bereich Hardware- und IT-Gadgets aktiv.
Acer bietet mit dem neuen Revo RL100 ein schlankes Media Center für den Hausgebrauch.

Das Revo RL100 Media Center fungiert als digitales Hub fürs Wohnzimmer mit dem sich verschiedenste Inhalte direkt auf den heimischen Ferseher streamen lassen. Einmal eingerichtet kann man dann mittels Fernbedienung direkt von der heimischen Wohnzimmer-Couch surfen.

Wahlweise ist das Media Center mit normalem DVD oder gegen Aufpreis mit Blu-ray-Player erhältlich. Das Revo RL100 verfügt über drei USB 2.0 Ports, mit denen sich verschiedenste Geräte direkt mit dem Media Center verbinden lassen. Zudem kann der Mulit-Card-Reader, wie der Name schon vermuten lässt, so ziemlich jedes Speicherkartenformat auslesen. Als Prozessor kommt ein AMD Athlon™ II Neo Dual Core-Prozessor zum Einsatz . Für die Grafikleistung sorgt die NVIDIA® ION™ GPU. Darüber hinaus verfügt das Revo RL100 Media Center über 4 GB DDR3 Arbeitsspeicher sowie 500GB Festplattenkapazität.

Dank der clear.fi Software lassen sich kompatible Geräte schnell und problemlos ins Netzwerk einbinden und über eine einheitliche Benutzeroberfläche steuern.

Das Acer REVO RL100 ist für UVP 499,- im Handel erhältlich.