Schriftarten

99 geniale Gratis-Fonts für Windows

Panagiotis Kolokythas arbeitet seit Juni 2000 für pcwelt.de. Seine Leidenschaft gilt IT-News, die er möglichst schnell und gründlich recherchiert an die Leser weitergeben möchte. Er hat den Überblick über die Entwicklungen in den wichtigsten Tech-Bereichen, entsprechend vielfältig ist das Themenspektrum seiner Artikel: Windows, Soft- und Freeware, Hardware, Smartphones, soziale Netzwerke, Web-Technologien, Smart Home, Gadgets, Drohnen… Er steht regelmäßig für PCWELT.tv vor der Kamera und hat ein eigenes wöchentliches IT-News-Videoformat: Tech-Up Weekly.
Das Internet bietet zahlreiche Quellen für kostenlose Schriften. Wir haben die 99 schönsten Windows-Fonts ausgewählt, die derzeit gratis erhältlich sind. Mit den Truetype-Schriftarten bringen Sie Pepp in Ihre Dokumente.

Die Anzahl an Schriftarten im Netz ist riesig. Wir stellen Ihnen die besten Gratis-Fonts vor, die derzeit für Windows erhältlich sind. Dabei handelt es sich um Truetype-Schriftarten, die Sie ganz einfach installieren können. Die meisten Schriften laden Sie im Form einer platzsparenden Zip-Datei herunter, die eine oder mehrere Dateien mit der Endung ".ttf" (TrueType-Schriftartendatei).

Um die gewünschte Schriftart zu installieren, müssen Sie die Zip-Datei entpacken und mit der rechten Maustaste auf die ttf-Datei klicken. Anschließend wählen Sie im Kontextmenü den Eintrag "Installieren" aus. Windows installiert nun automatisch die Schriftart und kopiert sie in den Ordner "Windows\Fonts". Weitere Infos rund um Schriftarten und die Verwaltung von Fonts, finden Sie in diesem Ratgeber der PC-Welt.

Dieser Artikel basiert auf einem Beitrag der CW-Schwesterpublikation PC-Welt. (pah)