Microsoft System Center und Virtualisierungslösungen

5. Systemmanagement Summit 2011

Dr. Klaus Manhart hat an der LMU München Logik/Wissenschaftstheorie studiert. Seit 1999 ist er freier Fachautor für IT und Wissenschaft und seit 2005 Lehrbeauftragter an der Uni München für Computersimulation. Schwerpunkte im Bereich IT-Journalismus sind Internet, Business-Computing, Linux und Mobilanwendungen.
Am 5. Mai 2011 findet in Hanau bei Frankfurt am Main der 5. Microsoft Systemmanagement Summit statt. Besucher können sich dort über die aktuellen Produkte und Weiterentwicklungen der Microsoft System Center-Familie und Microsoft Virtualisierungslösungen informieren.

Bereits zum fünften Mal findet heuer der Microsoft Systemmanagement Summit statt. Entscheider, Administratoren und IT-Architekten können sich auf der Veranstaltung in technischen Vorträgen über die aktuellen Produkte und Weiterentwicklungen der Microsoft System Center Familie informieren. Einen weiteren Schwerpunkt des diesjährigen Summit bilden Virtualisierungslösungen für das dynamische Rechenzentrum und der optimierte Desktop.

Darüber hinaus stellt Microsoft seine Private Cloud Strategie und neue Cloud-Lösungen vor wie Windows Intune für die Desktopverwaltung. Zudem präsentieren spezialisierte Microsoft-Partner in eigenen Vorträgen und in einer Ausstellung Lösungen, die die Microsoft Produkte sinnvoll ergänzen und stellen Beispiele und Erfahrungen aus der Praxis vor. Alle Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.