Testvideo

3D-Drucker Ultimaker 2 im Test

Der Video-Wizard hat alle Bewegtbildinhalte der IDG Business Media GmbH unter seiner Fuchtel. Er befüllt die Redaktionssysteme, filmt, schneidet und sieht zu, dass in den Videogalerien stets spannende Themen zu finden sind. Wer will, kann ihn auch im Web 2.0 antreffen, unter anderem bei Facebook und Twitter.

Der neue Ultimaker 2 wird nervenschonend, also fertig montiert, geliefert. Der Preis liegt bei etwa 2300 Euro, ein stolzes Sümmchen für den Privatgebrauch.

Was er kann und für welche Anwender er sich eignet, sehen Sie in diesem Test.

Alle COMPUTERWOCHE-Videos können Sie hier ansehen.