Web

-

3Com übertrifft Gewinnerwartung

23.12.1998
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Im zweiten Quartal des laufenden Geschäftsjahres erzielte die 3Com Corp. einen Gewinn von 132,9 Millionen Dollar oder 36 Cent pro Aktie. Damit übertraf die Networking-Company die Erwartungen der Analysten, die mit einem Profit von 31 Cent pro Anteilschein gerechnet hatten. Im Vergleich zum zweiten Quartal des Vorjahres stieg der Gewinn um 30 Prozent. Der Umsatz wuchs um 29 Prozent auf 1,197 Milliarden Dollar. Die deutsche 3Com GmbH erzielte ein Umsatzplus von elf Prozent. 3Com hat in letzter Zeit OEM-Partnerschaften mit IBM, Hewlett-Packard und Toshiba vereinbart und die bestehende Kooperation mit Dell ausgebaut. Zudem kam die Einführung des Handhelds "Palm VII".