200 Unix - Aussteller im texanischen "Infomart"

12.02.1988

DALLAS (IDG) - In der texanischen High-Tech- und Öl-Metropole Dallas hat diese Woche das "Uniforum" stattgefunden, eine internationale Konferenz von Unix-Anwendern. Der Veranstaltungsort "Infomart", ein permanent geöffneter, aber nur teilweise ausgebuchter Ausstellungspalast für die DV- und Telekommunikationsindustrie, wandelte sich für das Uniforum zum "richtigen" Messegelände: 200 Aussteller von Unix-Produkten gaben ihr Gastspiel.

Die Hardware-Neuvorstellungen stammten vornehmlich aus den Bereichen 386-Mikrocomputer und Vernetzung von Unix-Workstations.