Reichweite

13 Millionen Deutsche täglich mobil auf Facebook

Thomas Cloer war viele Jahre lang verantwortlich für die Nachrichten auf computerwoche.de.
Er sorgt außerdem ziemlich rund um die Uhr bei Twitter dafür, dass niemand Weltbewegendes verpasst, treibt sich auch sonst im Social Web herum (auch wieder bei Facebook) und bloggt auf teezeh.de. Apple-affin, bei Smartphones polymorph-pervers.
Nach Angaben von Facebook nutzen mittlerweile 13 Millionen Menschen in Deutschland das weltgrößte soziale Netzwerk jeden Tag mobil.

Mobil seien in Deutschland mehr als 13 Millionen Nutzer jeden Tag auf Facebook aktiv, teilte Facebook im Vorfeld der Fachmesse dmexco in Köln mit - das seien mehr Menschen als beispielsweise Zuschauer, die das diesjährige DFB-Pokalfinale live im Fernsehen verfolgt haben (12,6 Millionen).

Foto: Facebook

Insgesamt 19 Millionen Deutsche nutzen demnach Facebook jeden Tag. Facebook erzielt damit eine höhere Reichweite als die drei größten Tageszeitungen in Deutschland zusammengenommen.

Monatlich nutzen mehr als 18 Millionen Menschen Facebook mobil, das sind fast zwei Drittel aller deutschen Smartphone-Besitzer. Insgesamt verbinden sich jeden Monat über 25 Millionen Menschen mit ihren Freunden und Lieblingsseiten auf Facebook - in etwa die Hälfte der deutschen Internetnutzer.

F. Scott Woods, Facebooks Commercial Director für die DACH-Region, kommentiert: "Wir glauben, dass Marken und Unternehmen anders darüber nachdenken sollten, wie Menschen mit Facebook agieren - vor allem mobil." Viele Leute fokussierten sich monatlich auf aktive Nutzer oder gar registrierte Nutzer, um ihre Größe und Reichweite aufzuzeigen. Aus Sicht von Facebook sei dies keine zeitgemäße Art mehr, auf die Welt der Medien zu blicken. Wer monatlich zurückkehre sei nur ein Aspekt; stattdessen sollten sich Unternehmen auf die Menschen konzentrieren, die jeden Tag online wiederkehrten.