Web

 

1&1 meldet neue Beteiligungen

06.12.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die 1&1 Aktiengesellschaft und Co. KgaA, Montabaur, hat sich an zwei Unternehmen beteiligt. Erstes Objekt der Begierde ist das Immobilien-Portal ImmOnline.de, das von der gleichnamigen AG mit Sitz in Paderborn betrieben wird. Kern des Angebots ist eine Datenbank mit bundesweiten Immobilienangeboten in allen Preisklassen. Makler können sich gegen eine Jahresgebühr auf der Site präsentieren und die Datenbank zur Präsentation ihrer Objekte nutzen. Die Höhe der Beteilung beträgt übrigens 30 Prozent.

Die zweite ist ein wenig niedriger: Mit 26 Prozent steigt 1&1 beim Münchner Online-Handelsforum Itrade.de ein. Bei Itrade können Unternehmen und Privatpersonen ihre Produkte und Dienstleistungen versteigern und auch Kaufwünsche plazieren. Dabei arbeitet Itrade mit mehr als 50 Partnern (unter anderem Pro 7, "TV Today") zusammen.