Web

 

1&1 beteiligt sich an Metropolis

20.09.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die 1&1 Aktiengesellschaft & Co. KGaA hat sich mit 40 Prozent an der deutschen Online-Community Metropolis beteiligt. Diese ist mit 500 000 registrierten Benutzern die größte virtuelle Internet-Gemeinschaft und bietet Chats, Homepages, E-Mail, Online-Shopping und verschiedene Informationsangebote. Die meisten Inhalte der Community stammen von den Mitgliedern selbst. Die 1&1-Gruppe, die in Geschäftsfeldern wie Internet-Service-Provider, Online-Marketing und Internet-Beteiligungen tätig ist, baut mit dieser Investition ihre Aktivitäten im Internet-Segment weiter aus. Finanzielle Details wollte das Unternehmen nicht bekanntgeben. Noch in diesem Jahr sind weitere Beteiligungen an innovativen Internet-Firmen geplant.