Web

 

1.200 Euro für ein Gold-Handy

16.04.2007
Nokia will zahlungskräftige Kunden mit einem vergoldeten Mobiltelefon gewinnen.

Früher einmal was Schweigen gold, heute ist es Reden - etwa mit dem neuen Nokia-Handy "8800 Sirocco Gold". Laut Hersteller verbindet das Gerät "gekonnt zeitloses Design mit modernem Flair zu einem exklusiven Statement von individuellem Stil und Eleganz". Die technischen Details (.pdf) des Handys sind nicht sonderlich relevant - es kann telefonieren, fotografieren und es rostet nicht. Dafür kostet es netto rund 1.000 Euro, ohne Vertrag. (ajf)